Bald ist es wieder soweit

Der Winter geht - der Frühling kommt. Zu Ostern soll nach einjähriger Pause auf dem CP an den Lausiger Teichen (Bad Schmiedeberg, Dübener Heide) "angecampt" werden, bevor es Anfang Mai wieder auf große Tour gen Süden geht. Wie im Vorjahr der Gardasee, stehen in diesem Jahr mit dem Comer See und dem Lago Maggiore wieder die oberitalienischen Seen auf dem Programm. Pfingsten wollen wir in Domaso am Lago di Como verbringen. Mit einem Zwischenstopp am Gardasee nehmen wir dann Kurs auf Venedig, um an der Adria zwischen Caorle und Bibione Station machen. Für die Rückfahrt über die Alpen haben wir uns diesmal nicht die Brenner-Route, sondern die Fahrt über Udine (A 23) und Villach (A 10) ins österreichische Kärnten ausgesucht. Ob wir auf der Heimfahrt einem kleinen Umweg über Prag und Dresden machen, bleibt abzuwarten. Schließlich wollen wir ja erst Ende Juni wieder zuhause sein. ;-)